› Schwarzes Brett anzeigen

Favoriten

Schwarzes Brett

Aktuelles

Neues Angebot des Medienstudios: Technik-Tutorien

ITM_Logo_large

Ab sofort bietet das Medienstudio des Instituts für Theater- und Medienwissenschaft Tutorien in den Bereichen Kamera, Video-Schnitt, mobile Tonaufnahmegeräte und Tonaufnahme mit Kamera (Angel und Funkstrecken) an. Die technischen Tutorien für Studierende der Theater- und Medienwissenschaft ab dem 4. Fachsemester dienen der Vermittlung von grundlegenden Fertigkeiten im Umgang mit verschiedenen technischen Geräten der Audio- und …mehr

ITM-Werkschau —> Call for Entries!

Werkschau_klein

Am 26. Juni 2014 findet im Experimentiertheater die ITM-Werkschau statt. Als Präsentationsplattform für künstlerisch-gestalterische Arbeiten soll an diesem Abend für aktuelle und ehemalige Studierende des ITM die Möglichkeit bestehen, eigene Projekte vorzustellen. Gesucht werden studentische Projekte, die am Institut für Theater- und Medienwissenschaft entstanden sind – in Lehrveranstaltungen, in studentischen Inititiativen oder Eigeninitiative. Wir suchen …mehr

ERASMUS – Freie Plätze für das SoSe 2015

1000px-Erasmus_logo.svg

Freie Restplätze im Sommersemester 2015 gibt es noch für folgende Destinationen: Bern, Krakau, Malta, Mailand, Szeged, Utrecht. Die Bewerbungsfrist für diese Plätze endet am Montag, 23.6.2014. Informationen zum Bewerbungsverfahren sowie das benötigte Formular finden Sie unter ERASMUS: Wege ins Ausland.

Reden über Kunst – Johannes Kahrs: Tropical Nights

Kahrs_Untitled_smile_2013

Am Mittwoch, dem 7. Mai 2014, nimmt Prof. Dr. Lars Nowak an dem Gespräch Reden über Kunst im Rahmen der Ausstellung Johannes Kahrs: Tropical Nights in der Kunsthalle Nürnberg teil. Das Gespräch wird in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Stadtakademie Nürnberg veranstaltet und findet um 20 Uhr im Foyer der Kunsthalle statt. Die Ausstellung ist vom …mehr

Exkursionen im Sommersemester 2014

ITM_Logo_large

Auf dieser Seite finden Sie Hinweise zu den vom ITM angebotenen Exkursionen. Wir bemühen uns, noch fehlende Informationen umgehend nachzutragen. Fragen zu den Angeboten richten Sie bitte an die jeweiligen Exkursions-Leiter/innen. (Stand: 4. April 2014)   Voraussichtlich im Mai 2014 Nürnberg: Filmhaus Leitung: Michael Hörner Ein Abend mit Filmbesuch und Blick hinter die Kulissen. Das …mehr

Hinweise zu den Prüfungen aus dem WiSe 2013/14 (Klausureinsicht, Zweittermine)

ITM_Logo_large

Theorien der Praxis “Dokumentarfilmtheorie”: Nachholtermin: Dienstag, 29.4.2014, von 14 – 16 Uhr im Studienzentrum Stintzingstraße (Raum Ü/I 9), Klausureinsicht: ab 1.4.2014 zu den Geschäftszeiten im ITM-Sekretariat. BK Analyse Medien / Historiographie & Theorie Medien: Klausureinsicht: Montag, den 7.4., von 15.00h-16.00h im ITM 204, Nachholklausur: Mittwoch, den 16.4., 10.00h-12.00h im KH 1.022. VL “Einführung in die Geschichte der …mehr

Bayerische Theatertage in Erlangen vom 16. bis 31. Mai 2014

theatertage

Vom 16. bis 31. Mai finden die 32. Bayerischen Theatertage (BTT) in Erlangen statt. Am 24. März startet der Kartenvorverkauf für die rund 40 Inszenierungen von 30 verschiedenen bayerischen Theatern. Weitere Infos zu den BTT unter: http://www.bayerische-theatertage.de/das-festival.html. Das ITM ist auch beteiligt: Studierende werden alternative Nachgesprächsformate entwickeln und auf einem Webblog (www.btt.theater-medien.de [wird noch eingerichtet]) …mehr

Suche

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

Das Institut auf Facebook

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

Das Institut auf Facebook

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte