Archiv

Das ITM bei den Bayerischen Theatertagen vom 16. bis 31. Mai 2014

Vom 16. bis 31. Mai finden die 32. Bayerischen Theatertage (BTT) in Erlangen statt. Studierende des ITM sind bei der Künstlerbetreuung aktiv, haben zu ausgewählten Inszenierungen des Festivals alternative Nachgesprächsformate entwickelt  (am 21.5. zu Philoktet, 23.5.: Gedächtnis des Wassers, 25.5.: Jenseits von Eden, 30.5.: Lulu) und berichten vom Festival auf einem Webblog: www.btt.theater-medien.de. Weitere Infos …mehr

Studentische Präsentation im Kunstpalais: „Battle of Orgreave“

Arbeit (Kohle) statt Stütze. We’re the minors, united, we’ll never be defeated! Am kommenden Sonntag, den 18. Mai 2014, ist Internationaler Museumstag. Im Rahmen dieses Tages wird eine Gruppe von Studierenden des Instituts für Theater-und Medienwissenschaft im Kunstpalais Erlangen eine Präsentation halten, die sich mit dem „Battle of Orgreave“ befasst. „Battle of Orgreave“ bezeichnet einen Streik …mehr

Ausstellung „Affekte“ im Kunstpalais Erlangen: Vorträge von Prof. Dr. Clemens Risi und Prof. Dr. Bettina Brandl-Risi

Am Mittwoch, 7. Mai 2014, 19.30 Uhr, hält Prof. Dr. Clemens Risi (ITM) einen Vortrag zum Thema Affekte in der Oper – von Claudio Monteverdi bis Sasha Waltz. Prof. Dr. Clemens Risi ist seit 2012 Lehrstuhlvertreter für Theater- und Medienwissenschaft an der Friedrich-Alexander- Universität Erlangen Nürnberg, war davor ab 2007 Juniorprofessor für Musiktheater an der Freien …mehr

Rituals feat… Ein Ritual der Performancegruppe [un]kollektiv

Aufführungen: Dienstag, 6. Mai &. Mittwoch, 7. Mai 2014, jeweils um 20 Uhr. Experimentiertheater der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Es geht um uns. Obwohl es uns ja nicht um uns geht, sondern nur um MICH. Also Ich. Ich ganz allein. Ich allein habe mir diese Gedanken in den Kopf gerotzt. Ich stehe im Mittelpunkt. Wir haben uns …mehr

Reden über Kunst – Johannes Kahrs: Tropical Nights

Am Mittwoch, dem 7. Mai 2014, nimmt Prof. Dr. Lars Nowak (ITM) an dem Gespräch Reden über Kunst im Rahmen der Ausstellung Johannes Kahrs: Tropical Nights in der Kunsthalle Nürnberg teil. Das Gespräch wird in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Stadtakademie Nürnberg veranstaltet und findet um 20 Uhr im Foyer der Kunsthalle statt. Die Ausstellung ist vom …mehr

Modern Theater in China and Europe – Cross-Cultural Links

Unter der Leitung von Prof. Dr. Monika Gänßbauer (Sinologie) und André Studt (ITM) findet am 11. und 12. April 2014 ein internationaler Workshop an der FAU statt. Bislang finden nur wenige chinesische Theaterstücke ihren Weg auf deutsche Bühnen, und oft sind diese Wege von großen Zufälligkeiten gekennzeichnet. Umgekehrt hat das europäische und deutschsprachige Sprechtheater in China seit …mehr

Odyssee: Projekt „Irrfahrt der Liebe“

Die ewige Suche des Telemachos: (William Harris) Das fortwährende Warten der Penelope (Jakob Heeren) Die inbrünstige Irrfahrt des Odysseus (Vinzent Kusche)

Suche

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte