Hospitanz beim SETanztheater

Für die Tanzproduktion „In Franken bei den Steins“ des SETanztheater des Choreografen Sebastian Eilers sucht die Tafelhalle Nürnberg

eine/n Hospitanten/-in.

Premiere ist am 15. März 2018. Die Proben beginnen am 29. Januar 2018.

Das SETanztheater gehört zu den Doppelpass geförderten Ensembles der Bundeskulturstiftung. Die Produktion beschäftigt sich mit der zunehmenden Technisierung unseres Alltags.

Wer den Herausforderungen der Digitalisierung auch im Tanztheater begegnen möchte, der melde sich bitte bei:

Gerti Köhn (Dramaturgie Tafelhalle)
gerti.koehn[at]stadt.nuernberg.de

Web: http://www.setanztheater.de

Suche

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte