Experimentiertheater

itm_experimentiertheaterLeitung: Gerd Budschigk
Studentische Hilfskräfte: Diana Dorn / Giulia Gendolla / Antje Müller
Tel. +49 (0) 9131 85-22508

Das Experimentiertheater ist ein professionell ausgestatteter und flexibel nutzbarer Theaterraum, der auf einer Grundfläche von 15 x 17 Meter modernste Beleuchtungstechnik – volldigitale Lichtsteuerung, 120 Dimmerkreise à 2,5 kW, über 200 Scheinwerfer unterschiedlicher Typen (u.a. Profiler, Stufenlinsen, Spots, LEDs, Moving Lights, UV-Leuchten, Effektgeräte) – und eine Audioanlage mit Mehrkanal- und Surroundoptionen bietet.

Die variable Bühnen- und Zuschauerraumgestaltung ermöglicht unterschiedlichste Nutzungen. Durch Kamera- und Regieleitungen zum Medienstudio ist der Raum auch für Live-Aufzeichnungen von Theaterstücken und Fernsehproduktionen geeignet.

Mit Übungen und Projekten im Rahmen der Bachelor- und Masterstudiengänge ist das Experimentiertheater in die praxisorientierte Lehre des Instituts eingebunden. Darüber hinaus wird es für eigenständige künstlerisch-gestaltende studentische Projekte sowie für Gastspiele und bei Festivals genutzt.

Suche

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte