ITM: Technik-Tutorien im Wintersemester 2017/18

Die technischen Tutorien für Studierende der Theater- und Medienwissenschaft ab dem 3. Fachsemester dienen der Vermittlung von grundlegenden Fertigkeiten im Umgang mit professioneller Medientechnik und einschlägiger Software, insbesondere in der Audio- und Videoproduktion.

Sie sollen die Inhalte der technischen Übungen aus dem 2. Fachsemester auffrischen und vertiefen. Zudem bieten sie die Möglichkeit, technische Grundkenntnisse in Bereichen zu erlangen, die für die Arbeit in den Projektseminaren wichtig sind.

Die Technik-Tutorien stellen eine Ergänzung zum medienpraktischen Lehrangebot am ITM dar und können von den Studierenden freiwillig belegt werden. Die Voraussetzungen: Die Teilnehmer müssen Theater- und Medienwissenschaft studieren und die technische Übung bereits erfolgreich abgelegt haben.

Die Studierenden können dabei zwischen sieben verschiedenen Tutorien zu den Themenbereichen Video, Audio und Fotografie wählen.

Die Technik-Tutorien finden meist wiederholt statt und haben eine Dauer von ca. 2 Stunden. Sie beginnen sine tempore, also zur vollen Stunde.

Bei sehr hoher Nachfrage passt das Medienstudio das Angebot dem Bedarf entsprechend an und wird weitere Tutorien anbieten.

Bis zum 26. Januar 2018 haben Studierende die Möglichkeit, sich per E-Mail – itm-medienstudio[at]fau.de -, telefonisch unter der Rufnummer 09131 / 85-23494 oder persönlich im Medienstudio anzumelden. Die Studierenden erhalten rechtzeitige Bestätigung per Mail darüber, ob das jeweilige Tutorium stattfinden wird. Ebenso wird darum gebeten, rechtzeitig abzusagen, falls eine Teilnahme aus terminlichen Gründen nicht möglich ist.

Bitte beachten:
Zur Anmeldung werden Matrikelnummer und Kontaktdaten (Mail und Telefon) benötigt.
Falls zu einem Tutorium mehrere Termine angeboten werden, bitte bei der Anmeldung angeben, welcher Termin gewünscht ist.
Gerne können bereits im Voraus Programmwünsche und Fragen formuliert werden, die im Tutorium besprochen werden sollen.

Inhalte und Termine der einzelnen Tutorien:
Hier klicken zum Download dieser Informationen.

KAMERATECHNIK: VIDEOGRAFIE

Equipment:

  • Panasonic AG-AC 160 AEJ, Canon 70D, Canon 5D Mark II
    (Bitte das Studioteam darüber informieren, für welchen Kameratyp Interesse besteht! Gerne können auch eigene Kameramodelle mitgebracht werden. In diesem Fall bitte vorher anmelden.)

Inhalt:

  • kurze Einführung in die Kameratechnik für Video
  • Eigenschaften eines Kamerabildes
  • Einstellungsmöglichkeiten und Bedienelemente an der Kamera

Aufgabe:

  • Handling und kurze Probeaufnahmen mit der jeweiligen Kamera

Termine:

  • Dienstag, 6. Februar 2018, 12-14 Uhr
  • Donnerstag, 8. Februar 2018, 14-16 Uhr

Raum:

  • B202
KAMERATECHNIK: FOTOGRAFIE

Equipment:

  • Canon 70D, Canon 5D Mark II
    (Bitte das Studioteam darüber informieren, für welchen Kameratyp Interesse besteht! Gerne können auch eigene Kameramodelle mitgebracht werden. In diesem Fall bitte vorher anmelden.)

Inhalt:

  • kurze Einführung in die Kameratechnik für Fotografie
  • Grundlagen der Bildgestaltung
  • Grundlagen der Parameter Blende, Verschlusszeit und ISO
  • kleine Objektiv-Kunde

Aufgabe:

  • Erstellen von Fotografien im manuellen Modus

Termin:

  • Dienstag, 30. Januar 2018, 12-14 Uhr

Raum:

  • B202
AUDIOGERÄTE

Equipment:

  • Zoom H4, Pro Tools

Inhalt:

  • kurze Einführung
  • Toneinstellungen am H4-Set
  • Grundlagen zur Anwendung des Audioschnittprogramms Pro Tools

Aufgabe:

  • Tonaufnahmen über die oben aufgeführten Geräte, abschließend kurze Auswertung des Materials über Pro Tools

Termin:

  • Dienstag, 6. Februar 2018, 14-16 Uhr

Raum:

  • B202
TONSTUDIO

Inhalt:

  • kurze Einführung
  • Einstellungsmöglichkeiten und Bedienelemente im Tonstudio
  • Import, Bearbeitungsmöglichkeiten und Export der Audiodateien mit Pro Tools

Aufgabe:

  • Aufnahme eines Sprechtextes und anschließende mehrspurige Bearbeitung und Fertigstellung einer kurzen Audiodatei

Termin:

  • Mittwoch, 7. Februar 2018, 14-16 Uhr

Raum:

  • Tonstudio
VIDEOSCHNITT: ADOBE PREMIERE PRO CC

Inhalt:

  • kurze Einführung
  • Grundlagen zur Anwendung des Schnittprogramms Adobe Premiere Pro CC
  • Importieren des Schnittmaterials
  • wichtige Werk- zeuge und Effekte
  • Exportieren des Schnittmaterials

Aufgabe:

  • Bearbeitung und Fertigstellung einer kurzen Videosequenz

Termine:

  • Montag, 29. Januar 2018, 16-18 Uhr
  • Mittwoch, 31. Januar 2018, 14-16 Uhr

Raum:

  • B202
VIDEOSCHNITT: AVID MEDIA COMPOSER | FIRST

Inhalt:

  • allgemeine Hinweise zur Software und zum Interface von Avid Media Composer | First
  • Einrichten eines Projekts
  • Import von Rohmaterial
  • Exkurs: Dateitypen und Formate
  • Schnitt in der Timeline
  • hilfreiche Shortcuts und Effekte

Aufgabe:

  • Erstellung einer 5-Shot-Sequence
  • Mastern und Mixdown von Audiospuren
  • Exportieren einer Sequenz

Termin:

  • Montag, 5. Februar 2018, 14-16:30 Uhr

Raum:

  • B202
FOTOBEARBEITUNG: ADOBE PHOTOSHOP CC

Inhalt:

  • kurze Einführung
  • Grundlagen zur Anwendung des Fotobearbeitungsprogramms Photoshop CC
  • wichtige Werkzeuge
  • Import und Export von Fotografien

Aufgabe:

  • Bearbeitung unterschiedlicher Bildbeispiele

Termin:

  • Mittwoch, 31. Januar 2018, 10-12 Uhr

Raum:

  • B202

Suche

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte