ITM: Vortrag von Clemens Risi: »Clara Schumann zum 200. Geburtstag: Wunderkind, Virtuosin, Ehefrau und Künstlerin« am 18. September

Clara Schumann zählt zu den bedeutendsten Klavierinterpretinnen des 19. Jahrhunderts, die nicht nur die Werke ihres Ehemannes Robert Schumann zur Aufführung brachte, sondern auch als Komponistin ein bemerkenswertes Oeuvre hinterlassen hat. Der Vortrag wird Einblicke in ihre aufregende Künstlerinnen-Biographie, in ihr Schaffen als gefeierte Virtuosin wie auch als Komponistin geben.

Mittwoch, 18. September 2019, 18.00 Uhr
Bildungszentrum Nürnberg, Seminargebäude
Gewerbemuseumsplatz 2, Vortragssaal 3.11

Weitere Informationen hier.

Suche

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Donnerstag 9 bis 12 Uhr,
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Donnerstag 9 bis 12 Uhr,
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte