Schauspiel Nürnberg: Werkstudent/in Regie gesucht

Das Staatstheater Nürnberg ist eines der großen Mehr-Sparten-Theater in Deutschland mit über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und rund 650 Veranstaltungen pro Spielzeit in den Bereichen Oper, Ballett, Schauspiel und Konzert in Nürnberg sowie mit nationalen und internationalen Gastspielen.

Für die Sparte Schauspiel suchen wir ab der Spielzeit 2019/2020 eine/n

Werkstudenten/in (m/w/d)

für die eigenständige Unterstützung der Regieassistenz bei allen Arbeitsabläufen:

  • Betreuung, Koordination und Begleitung im Probenprozess
  • Führen des Regiebuchs und ggf. Soufflage
  • Kommunikation zu Verwaltung, Dramaturgie, Bühne, Maske, Kostüm und Technik
  • Material- und Requisitenbeschaffung
  • Einrichtung der Bühne
  • Sicherstellung des reibungslosen Vorstellungsablaufes

Wir suchen eine/n Studentin bzw. Studenten:

  • gerne mit „fachlichem Bezug“ (z. B. Studium der Dramaturgie, Theaterwissenschaft o. ä.)
  • Erfahrungen im Umgang mit Windows 10, Windows 7, Microsoft Office Produkte (Word, Excel, Powerpoint, Outlook)
  • flexibel, offen, begeisterungsfähig
  • theateraufgeschlossen
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten teils auch am Abend
    und am Wochenende

Benötigen Sie vorab noch weitere Informationen, erreichen Sie die Assistentin des Schauspieldirektors unter der Telefon-Nr. 09 11-2 31-35 33 noch bis einschließlich 25. Juli 2019.

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen bitte bis 10. September 2019 vorrangig per E-Mail (max. 5 MB und nur als pdf.Datei) an

schauspiel[at]staatstheater-nuernberg.de

oder schriftlich an

Stiftung Staatstheater Nürnberg
Schauspieldirektion
Richard-Wagner-Platz 2-10
90443 Nürnberg

Bitte senden Sie nur Kopien ein, da keine Rücksendung der Unterlagen erfolgen kann.

Suche

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Donnerstag 9 bis 12 Uhr,
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Donnerstag 9 bis 12 Uhr,
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte