Personal ‹ Zurück zur Liste

Medienwissenschaft | Wissenschaftliches Team

Thomas Nachreiner

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Raum: A 506

Sprechstunde: Mittwoch, 13:00 - 14:00 Uhr (nach Anmeldung per Email)

tel +49 (0) 9131 85-22399
fax +49 (0) 9131 85-29238

www.thomasnachreiner.net
https://www.researchgate.net/profile/Thomas_Nachreiner/
https://uni-erlangen.academia.edu/ThomasNachreiner

 

Lebenslauf

Jahrgang 1982, München

Studium

  • Studium der Theater- und Medienwissenschaft sowie der Geschichte und der Amerikanistik an der FAU Erlangen-Nürnberg und der Universiteit Utrecht (NL) von 2002-2008
  • Abschluss mit der Magisterarbeit "Entwicklungen in audiovisuellen Archiven. Der Wandel gesellschaftlicher Übertragungsstrategien im Wechselspiel von Technik, Ökonomie und Kultur"

Beruflicher Werdegang

  • seit Oktober 2008
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Theater- und Medienwissenschaft
  • 2006-2008
    Mitarbeiter im historischen Filmarchiv der Chronos-Media GmbH in den Bereichen Lizenzhandel und Digitalisierung
  • 2002-2006
    Praktika und werkstudentische Tätigkeiten  im Deutschen Historischen Museum in Berlin (Bereiche Kinemathek und Ausstellung), bei Siemens Medical Solutions Erlangen (Abteilung Medizinhistorisches Archiv) und bei der UFA München (Serienproduktion)

Zuständigkeiten

  • Koordination MeinCampus und CRIS
  • Koordination und Administration Website- und Social Media
  • Virtuelle Lernplattformen (Ilias, Moodle, Studon, Prezi)
  • Konzeption & Koordination QuiS-Projekte (VL-Aufzeichnungen, Lehrvideos, Blended Learning)

Forschungsschwerpunkte

  • Promotionsprojekt "Digitale Erinnerungskulturen. 9/11 im Gedächtnis des World Wide Web"
  • '9/11 Culture'
  • Mediengeschichte und -historiographie: Archive, Speicher, Gedächtnis
  • Digitale Kultur (mit dem Schwerpunkt Web Video)
  • Dokumentarische Formate
  • Medien und Terrorismus

Publikationen

Herausgeberschaft

  • (mit Peter Podrez) Feststellungen. Tagungsband des 25. Film- und Fernsehwissenschaftlichen Kolloquiums, Marburg 2014.

Artikel

Rezensionen

  • Glaubitz, Nicola; Groscurth, Henning; Hoffmann, Katja; Schäfer, Jörgen; Schröter, Jens; Schwering, Gregor; Venus, Jochen: Eine Theorie der Medienumbrüche 1900/2000. Siegen 2011, in: H-Soz-u-Kult, 28.02.2012, <http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2012-1-138>.
  • Bereichsrezension “Medien und Terrorismus”,  in: MEDIENwissenschaft: Rezensionen, Reviews 03/2011.
  • Kavoori, Anandam: "Digital Media Criticism", in: MEDIENwissenschaft: Rezensionen, Reviews 02/2011.
  • Hediger, Vinzenz/ Vonderau, Patrick (Hg.): Films that Work. Industrial Film and the Productivity of Media, Amsterdam 2009, in: Historical Journal of Film, Radio and Television 02/2010.
  • Stegbauer, Christian: Wikipedia – Das Rätsel der Kooperation, Wiesbaden 2009, in: MEDIENwissenschaft: Rezensionen, Reviews 02/2010.
  • Snickars, Pelle/ Vonderau, Patrick (Hg.): The YouTube Reader, Stockholm 2009, in: MEDIENwissenschaft: Rezensionen, Reviews 01/2010.
  • Becker, Andreas R.: Netzereignis – Ereignisnetz. Prozesse und Strukturen medialer Ereignisse im Internet, Marburg 2009, in: MEDIENwissenschaft: Rezensionen, Reviews 04/2009
  • Scherfer, Konrad (Hg.): Webwissenschaft – Eine Einführung, Berlin 2008, in: MEDIENwissenschaft: Rezensionen, Reviews 03/2009.
  • Myrach, Thomas / Zwahlen, Sara Margarita (Hg.): Virtuelle Welten? Die Realität des Internets, Wien 2008, in: MEDIENwissenschaft: Rezensionen, Reviews 01/2009.

‹ Zurück zur Personalliste

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte