Studieninformationen 6. Fachsemester BA

Erlangen, 21. April 2017

Liebe Studierende,

dieses Semester steht im Zeichen der Bachelorarbeit und des letzten Projektseminars im Praxis-Bereich.


I. Vertiefungsmodul Theater- und Medienforschung

1.) Hauptseminar

Wer bislang noch kein Hauptseminar besucht hat, sollte die folgende Veranstaltung wählen:

  • „Medien der Dekonstruktion“: Mi 12-14, 00.15 PSG, Beginn: 26.4. (Bormann, H.-F. / Grampp, S.)

Die Anmeldung erfolgt von Montag, 10.4.2017, 10 Uhr bis Dienstag, 25.4.2017, 24 Uhr über MeinCampus.

2.) Oberseminar / Examenskolloquium

Das Examenskolloquium dient der Begleitung und Diskussion Ihrer Abschlussarbeiten. Bitte beachten Sie, dass das Examenskolloquium integraler Bestandteil des Vertiefungsmoduls ist und sein Besuch auch für diejenigen verpflichtend ist, die Theater- und Medienwissenschaft als Zweitfach belegen.

  • Mi 10-12, KH 2.018, Beginn: 26.4. (Grampp, S.)
  • Mi 10-12, ITM 204, Beginn: 26.4. (Brandl-Risi, B. / Risi, C.)
  • Mi 12-14, 00.3 PSG, Beginn: 26.4. (Kirchmann, K.)
  • Mi 12-14, KH 0.020, Beginn: 26.4. (Schicha, Ch.)
  • Mi 12-14, KH 00.14 PSG, Beginn: 26.4. (Wiedenmann, N.)
  • Mi 16-18, KH 2.014, Beginn: 26.4. (Bormann, H.-F. / Nowak, L.)

Die Anmeldung zum Examenskolloquium erfolgt von Montag, 10.4.2017, 10 Uhr bis Montag, 24.4.2017, 24 Uhr über MeinCampus.

Das Vertiefungsmodul Theater- und Medienforschung wird in diesem Semester mit dem Besuch des Examenskolloquiums abgeschlossen. Prüfungsleistung ist die Hausarbeit im Hauptseminar.


II. Vertiefungsmodul Praxis

3) Projektseminar #2/3 (2 SWS)

Bitte wählen Sie eine der folgenden Veranstaltungen. Alle Projektseminare werden sowohl für das 5. Fachsemester (Prüfungs-Nr. 64511) als auch für das 6. Fachsemester (Prüfungs-Nr. 64512) angeboten. Bitte berücksichtigen Sie die unterschiedlichen Prüfungsnummern bei Ihrer Anmeldung über MeinCampus.

Bitte beachten Sie außerdem, dass die meisten Veranstaltungen in Form von Einzel- bzw. Blockterminen angeboten werden. Ihre durchgehende Anwesenheit bei sämtlichen Terminen wird vorausgesetzt.

  • „Kunstformen der Natur“: Mi 16-18, B 202, Beginn: 3.5. (De Giuli, R.)
  • „Kunstformen der Natur“: Mi 18-20, B 202, Beginn: 3.5. (De Giuli, R.)
  • „Dinge“: Mi 16-18, Beginn: 26.4., ITM 204 (Studt, A.)
  • „Minimal – maximal: Extreme des Medialen und Performativen“: Mi 18-20, ITM 204, Beginn: 3.5. (Bormann, H.-F.)
  • „Zugänge“: Einzeltermine, B 301, Beginn: 28.4. (Kirchmann, K.)
  • Drehbuch: Einzeltermine, ITM 204, Beginn: 28.4. (Geier, M.)
  • „Figurentheaterfestival-Blog“: Einzeltermine, 00.3 PSG, Beginn: 28.4. (Hertwig, R.)
  • „DISTANT HISTORIES / STILL LIVES – Performance-Projekt Cadolzburg mit Lindy Annis“: Blockveranstaltung, Experimentiertheater, Beginn: 29.4. (Brandl-Risi, B. / Risi, C.) – Veranstaltung im Rahmen der Montréal-Kooperation, nur Restplätze; in englischer Sprache.
  • Regie & Drehbuch: Einzeltermine, 00.3 PSG, Beginn: 4.5. (Braun, T.) – Fortsetzung aus dem WS 16/17; Neueinstieg nach schriftlicher Bewerbung bis zum 3.4. möglich. 
  • „DRAMATURG/IN“, Einzeltermine, Beginn: 29.4., Experimentiertheater (Prussas, K.) – nur Nachholtermine aus dem Wintersemester 16/17.
  • „DRAMATURG/IN“: Blockveranstaltung, Beginn: 13.5. (Prussas, K.) – Fortsetzung aus dem Wintersemester 16/17, keine Neuanmeldungen möglich.
  • „Die TV-Serie – Analyse und Gestaltung“, Blockveranstaltung, ITM 204, Beginn: 20.5. (Fischer, H.)
  • „The Art of BODY ART“: Blockveranstaltung, Experimentiertheater, Beginn: 9.6. (Hagen, M.I.)
  • „Sound, Interaktion und öffentlicher Raum“: Blockveranstaltung, Experimentiertheater, Beginn: 15.7. (Hemm, T.) – Fortsetzung aus dem Wintersemester 16/17, ggf. Restplätze.

Die Anmeldung zu den Projektseminaren erfolgt von Montag, 10.4.2017, 11 Uhr bis Sonntag, 16.4.2017, 24 Uhr über Mein Campus.

Das Vertiefungsmodul Praxis wird in diesem Semester abgeschlossen. Prüfungsleistung ist jeweils eine Präsentation / Dokumentation in den Projektseminaren. 


Einführungsveranstaltung

Zum Beginn des Sommersemester 2017 gibt es eine Vollversammlung aller Studierenden des ITM:

  • Montag, 24. April 2017 von 12-14 Uhr im Experimentiertheater (Bismarckstr. 1).


Weitere Informationsmöglichkeiten

Bei Fragen, die Ihren persönlichen Studienplan betreffen, können Sie die Fachstudienberater des jeweiligen Studiengangs kontaktieren. Am Institut für Theater- und Medienwissenschaft stehen dafür zur Verfügung:

Für Anfragen per Email nutzen Sie bitte die gemeinsame Adresse:
itm-studienberatung[at]fau.de

Für ein persönliches Gespräch beachten Sie die Termine unserer Sprechstunden und melden Sie sich per E-Mail an.

Überhaupt sollten Sie immer mal wieder einen Blick auf die Institutshomepage sowie auf die Facebook-Seite des Instituts werfen; wir bemühen uns, Sie auf dem Laufenden zu halten.
Mit den besten Wünschen für das neue Semester:
Hans-Friedrich Bormann

Suche

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte