Medienpädagogische Teamer (w/m) für Mediencamp gesucht

Der Kreisjugendring Erlangen-Höchstadt sucht  für das Mediencamp 2019 vom 1. bis 6. September Teamer*innen.

In dieser Woche produzieren wir mit Jugendlichen von 12-14 Jahren drei Filme, die zum Jugend- oder Kinderfilmfestival eingereicht werden. Durchgeführt wird das Mediencamp im Jugendcamp Vestenbergsgreuth.

Folgende Kenntnisse wären wünschenswert:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen,
  • Methoden zur gemeinsamen Erarbeitung einer Story, eines Storyboards und Drehbuchs mit den Jugendlichen,
  • Kenntnisse im Umgang mit Kamera und Schnittprogramm.

Das bieten wir:

  • Sammeln von praktischen Erfahrungen in der Arbeit mit Jugendlichen,
  • Erwerb von Kenntnissen in der Planung von Freizeiten,
  • eine Aufwandsentschädigung,
  • eine Tätigkeitsbescheinigung nach der Durchführung der Freizeit.

Gegebenenfalls kann die Teilnahme an der Freizeit auch als Praktikum geltend gemacht werden, was abhängig von den erforderlichen Rahmenbedingungen ist.

Bei Interesse wende dich bitte an:

Melanie Rubenbauer
Referentin für Medienpädagogik und Jugendmedienschutz
09131/8032513
melanie.rubenbauer[at]kjr-erh.de

Suche

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Donnerstag 9 bis 12 Uhr,
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Donnerstag 9 bis 12 Uhr,
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte