Theater Erlangen: Regiehospitanten (w/m) gesucht

Für folgende Produktionen sucht das Theater Erlangen noch Hospitant*innen im Bereich Regie / Regieassistenz:

  • WORK IN PROGRESSEinstieg noch möglich!
    Eine Stückentwicklung mit 2 Ensemblemitgliedern und sieben nichtprofessionellen Darsteller*innen zum Thema Arbeit. Aufführungen werden in der Stadtbibliothek Erlangen stattfinden. Regie: Annika Schweizer
    Probenzeitraum: 08.05.17 -18.06.17 (Premiere)
  • DIE PHYSIKER. Komödie von Friedrich Dürrenmatt  (Markgrafentheater)
    Regie: Dominik Günther, Bühne und Kostüme: Sandra Fox, Musik: Jan S. Beyer, Jörg Wockenfuß
    Probenzeitraum: 26.06.17 – 18.07.17 (Theaterferien) 06.09.17 – 22.09.17 (Premiere)
  • DIE BLEICHEN FÜCHSE. Aus dem Französischen von Claudia Steinitz, nach dem Roman von Yannick Haenel, Gewinnerkonzept des Regienachwuchswettbewerbs „Utopieunbekannt“ Vol. I (Garage)
    Regie: Leonie Kubigsteltig, Bühne und Kostüme: Katrin Bombe, Video: Fanny Hagmeier
    Probenzeitraum: 26.06.17 – 18.07.17 (Theaterferien) 06.09.17 – 23.09.17 (Premiere)

Als Hospitant*in sind Sie am Probenprozess beteiligt, unterstützen die Arbeit der Regie und Regieassistenz von der Konzeption bis zur Premiere. Die Hospitanz bezieht sich auf die Probenzeiten, die in der Regel Mo. bis Fr. von 10.00-14.30 Uhr (auch Sa.) und 19.00-22.30 Uhr stattfinden. Die Regiehospitanz wird nicht vergütet. Es besteht jedoch die Möglichkeit zu kleineren Nebenverdiensten im Rahmen der Produktion.

Voraussetzungen:

  • Begeisterung für das Theater (vielleicht schon mit etwas Erfahrung),
  • sehr zuverlässig, organisationstalentiert, teamfähig und neugierig.
  • Jegliche Beweg- und Erfahrungshintergründe sind willkommen!

Den Kontakt für Ihre Bewerbungsunterlagen, das Bewerbungsformular und weitere Infos finden Sie unter: http://www.theater-erlangen.de/de/haus/praktika-und-hospitanzen

Suche

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte