Vortrag von Lorenz Engell am 20. Januar 2015

Das DFG-Graduiertenkolleg 1718 „Präsenz und implizites Wissen“ lädt herzlich zum Gastvortrag

„Vermittlung und Gegenwart. Eine medienanthropologische Überlegung“
von Prof. Dr. Lorenz Engell (Bauhaus Universität Weimar)

am Dienstag, den 20. Januar 2015, um 18.15 Uhr im Senatssaal (Kollegienhaus) ein!

Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir bitten jedoch aus Planungsgründen um eine kurze Anmeldung per E-Mail .

Suche

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Bismarckstraße 1
D-91054 Erlangen

tel+49 (0) 9131 85-22427
fax+49 (0) 9131 85-29238

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
nachmittags nach Verabredung

itm.erlangen

Department Medien­wissen­schaften und Kunst­geschichte